Karosseriebau Ingolf Hensel - Logo

Karosseriebau Ingolf Hensel Tüv und Abgasuntersuchung

Artikel "TÜV-Untersuchung"

Autos müssen in Deutschland zum TÜV. Hier gibt es einerseits die Hauptuntersuchung (HU, §29 StVZO), wo der allgemeine Zustand des Fahrzeugs bewertet wird, außerdem ist auch die Abgasuntersuchung (AU, §47a StVZO) fällig. Früher konnte man sein Auto nur beim TÜV (Technischer Überwachungsverein) selbst testen lassen, heute ist das auch in normalen KFZ-Betrieben möglich. Trotzdem blieb die Bezeichnung „zum TÜV“ erhalten. Ein Vorführen des Fahrzeugs ist übrigens auch nötig, wenn es zu einer Veränderung am Auto kommt.
Bequemer geht es nicht... In Zusammenarbeit mit autorisierten Prüforganisationen führen wir die Hauptuntersuchungen und die Abgassonderuntersuchungen in unserer Werkstatt durch.
Anbauteile und Ähnliches müssen im Fahrzeugbrief vermerkt sein, auch Tieferlegungen oder andere Räder sind laut §19 (3) StVZO genehmigungspflichtig.

Bequemer geht es nicht...

In Zusammenarbeit mit autorisierten Prüforganisationen führen wir die Hauptuntersuchungen und die Abgassonderuntersuchungen in unserer Werkstatt durch.

Bei Beanstandungen können wir - wenn Sie wollen - sofort die Mängel abstellen, sodass Sie nicht noch einen Tag in der Werkstatt verlieren.

Bitte rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine , wenn Sie TÜV und AU für Ihr Auto benötigen.

Plakette für die Hauptuntersuchung
Karosseriebau Ingolf Hensel - Logo